RUBIKON

Achtsamkeit statt Angst

von Daniele Ganser

 

Veröffentlicht am 28.11.2020

 

 

Daniele Ganser, Dr. phil., ist Schweizer Historiker, spezialisiert auf Zeitgeschichte seit 1945 und Internationale Politik. Seine Forschungsschwerpunkte sind Friedensforschung, Geostrategie, verdeckte Kriegsführung, Ressourcenkämpfe und Wirtschaftspolitik. Er leitet das „Swiss Institute for Peace and Energy Research“ in Basel.

 

Quellen und Anmerkungen:
1. https://www.nzz.ch/zuerich/corona-in-zuerich-psychische-probleme-nehmen-seit-lockdown-
zu-ld.1585504?reduced=true
2. https://www.danieleganser.online/werde-peacemaker-30-tage-mit-daniele-ganser/
3. „Frau-Sein allein genügt nicht“, Leila Dregger, Edition Zeitpunkt 2017, S.173

Werde Peacemaker und stärke die Friedensbewegung !
In diesen 30 Lektionen beleuchtet Daniele Ganser erstaunliche und schier unglaubliche Ereignisse hinter den Kulissen der Machtapparate. „Abgefahren“, wie er häufig zu sagen pflegt. Gleichzeitig zeigt er anhand dieser Beispiele, wie wir mit Achtsamkeit unseren inneren Frieden, und somit jeder sich selber, die Friedensbewegung und die Menschheitsfamilie stärken kann. Dabei erfährst Du, wie wir innere & äussere Phänomene zum Achtsamkeitstraining nutzen und diese Übungen in unseren Alltag integrieren können.

 

PDF (aac04) herunterladen